Sie befinden sich hier: Willkommen  Aktuelles  Jota-Joti 2019

Jota-Joti 2019

Wie jedes Jahr im Oktober starteten die Spittaler CaEx und RaRo in das virtuelle Abenteuer Jota-Joti. Beim Jamboree On The Air - kurz Jota, konnten die Jugendlichen gemeinsam mit Amateurfunkern andere Pfadfindergruppen kontaktieren. Beim Jamboree On The Internet – kurz Joti, wurde über eine eigene Chat-Plattform weltweit mit Pfadfindern „geplaudert“.

Und nach einer kurzen Erklärung ging es bereits los. Während die einen sich zum Lötkolben setzten und einen Morseapparat bauten, begaben sich die anderen in die virtuelle Pfadfinderwelt. Nach einem ereignisreichen Nachmittag wurde zum Abendessen für alle selbstgemachte Pizza serviert. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde noch rasch die Entführung von Bill Gates aufgeklärt, die beiden Täter Donald und Kim waren schnell überführt. Erst ab 22 Uhr kam auf Grund der Zeitverschiebung so richtig Schwung in die Chatrooms. Wir unterhielten uns mit Pfadfindern aus Mexiko, Kanada, Südamerika und Europa. Spannende Gespräche und interessante Neuigkeiten aus der ganzen Welt wurden geführt. Nach einer eher kurzen Nacht gönnten wir uns noch ein Frühstück, bevor es für uns alle zum Ausruhen nach Hause ging.